Vertrauenszitate, Zitate zum Thema Vertrauen.

Leo Tolstoi

Die Erfolgszitate

Fürchte nichts und niemanden.

Das Teuerste in dir kann durch nichts und niemanden leiden.

Leo Tolstoi (1828 - 1910)

Ralph Schwarz

Zitat Erfolg

Der Beruf in der Berufung, ist das Chili im Leben!

Ralph Schwarz

James Cook

Zeit Zitate

Mach' nur einmal das, von dem andere sagen,
dass du es nicht
schaffst,
und du wirst
nie wieder auf deren Grenzen achten müssen!

James Cook (1728 - 1779)

 

 

 

 

 

 

Viel zu viel Wert auf die Meinung anderer zu legen,

ist ein allgemein herrschender Irrwahn!

Arthur Schopenhauer

Johann Wolfgang von Goethe

Kunstzitate

Jeder hat sein eigenes Glück unter den Händen, wie der Künstler eine rohe Materie,
die er zu einer Gestalt umbilden will. Aber es ist mit dieser
Kunst wie mit allen:
nur die
Fähigkeit dazu wird uns angeboren,
sie will gelernt und sorgfältig ausgeübt sein.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Elbert Hubbard

Zitate für Zeit

Für diejenigen, die immer nur warten, kommt alles zu spät.

Elbert Hubbard (1856 - 1915)

Nichts kann den Menschen mehr stärken als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.

Adolf von Harnack

Epiktet

Nicht Sprüche sind es, woran es fehlt; die Bücher sind voll davon.

Woran es fehlt, sind Menschen, die sie anwenden.

Epiktet (ca. 50 - 125 n.Chr.) antiker Philosoph

Heinrich Heine

Das Schaffen selbst ist eitle Bewegung, das stümpert sich leicht in kurzer Frist.

Jedoch der Plan, die Überlegung, das zeigt erst, wer ein Meister ist.

Heinrich Heine (1797-1856)

Du siehst Dinge und fragst

"Warum?"

Aber ich träume von Dingen, die es nie gegeben hat, und sage:

"Warum nicht?"

George Bernard Shaw

Ralph Schwarz

Motivations Zitate

Spaß, Freude, Liebe, Erfahrung, Bewegung und Entwicklung, das ist Leben, für das sind wir geboren!

Ralph Schwarz

Konfuzius

Wenn man auf kleine Vorteile aus ist, so bringt man kein großes Werk zustande.

Konfuzius (ca. 551 v. Chr. - 479 v. Chr.) chinesischer Philosoph

Johann Wolfgang von Goethe

Erfolg im Beruf Zitat

Das Außergewöhnliche geschieht nicht auf glatten, gewöhnlichen Wegen.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Johann Wolfgang von Goethe

Zitate Berufung

Und ein scharfsichtiger Fremder, der in ein Haus tritt, bemerkt oft gleich,
was der Hausherr aus Nachsicht, Gewohnheit oder Gutmütigkeit übersieht oder ignoriert.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Das Geheimnis des Erfolges liegt in der Beständigkeit des Ziels.

Benjamin Disraeli

Freifrau Marie von Ebner-Eschenbach

Für das Können gibt es nur einen Beweis:

das TUN!

Freifrau Marie von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916)

Albert Einstein

Weisheiten Zitate

Die reinste Form des Wahnsinns ist es alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

Albert Einstein (1879 - 1955)

Hippokrates

Wenn Du nicht bereit bist, Dein Leben zu ändern,
kann Dir nicht geholfen werden.

Hippokrates

Immanuel Kant

Alle Stärke wird nur durch Hindernisse erkannt, die sie überwältigen kann.

Immanuel Kant (1724 - 1804)

James Allen

Zitat für Erfolg

Umso ruhiger ein Mann wird, umso größer wird sein Erfolg, sein Einfluss, seine Macht für immer.
Die Gelassenheit des Geistes ist einer der schönen
Juwelen, der Weisheit.

James Allen (1864 - 1912)

Der Weg zum Reichtum hängt primär von zwei Faktoren ab:

Arbeit und Sparsamkeit!

Benjamin Franklin

Aus jedem Tag das Beste zu machen, das ist die größte Kunst.

Henry David Thoreau

Das Leben ist bezaubernd,

man muss es nur durch die richtige Brille ansehen!

Alexandre Dumas der Jüngere

Khalil Gibran

Betrachtet das Erwachen des FRÜHLINGS und das Erscheinen der MORGENRÖTE! Die Schönheit offenbart sich denjenigen, die betrachten!

Khalil Gibran (1883 - 1931)

Antoine de Saint-Exupéry

Erfolgszitate

Die Erfahrung lehrt uns, dass Liebe nicht darin besteht, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam in gleicher Richtung blickt.

Antoine de Saint-Exupéry (1900 - 1944)

Molière

Zitat mit Erfolg

Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.

Molière (1622 - 1673)

Fanatismus ist immer ein Zeichen verdrängten Zweifels

Carl Gustav Jung (1875-1961)

Johann Wolfgang von Goethe

Erfolgs-Zitat

Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden,
kann man
Schönes bauen!

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Buddha

Zufallszitate

Es gibt eine Vollkommenheit tief inmitten alles Unzulänglichen. Es gibt eine Stille, tief inmitten aller Ratlosigkeit. Es gibt ein Ziel, tief inmitten aller wesentlichen Sorgen und Nöten.

Buddha (ca. 6. Jh. v. Chr.)

Lucius Annaeus Seneca

Zitate für Erfolg

Was du für den Gipfel hältst, ist nur eine Stufe.

Lucius Annaeus Seneca (ca. 1 n. Chr. - 65 n. Chr.)

Wer Freiheit aufgibt,

um Sicherheit zu gewinnen,
verdient weder Freiheit noch Sicherheit.

Benjamin Franklin

Charles de Foucauld

Das beste Gebet ist jenes das am meisten Liebe enthält!

Charles de Foucauld (1858-1916)

Khalil Gibran

Mehr Erfolgszitate

 Man muss durch die Nacht wandern, wenn man die MORGENRÖTE sehen will.

Khalil Gibran (1883 - 1931)

Die Öffentlichkeit hat eine unstillbare Neugier,

alles zu wissen, nur nicht das Wissenswerte.

Adolph Knigge

Albert Einstein

Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde zu sein, muß man vom allem ein Schaf sein.

Albert Einstein (1879 - 1955)

Man soll machen, was einem Freude verheißt.

Es besteht größere Wahrscheinlichkeit,

dass es auch der Welt Freude macht!

Thomas Mann

Herodot von Halikarnass

Der Erfolg bietet sich meist denen, die kühn handeln, nicht denen,
die alles wägen und nichts wagen wollen.

Herodot von Halikarnass (um 485-424 v. Chr.)

Auguste Rodin Bildhauer

Zitate-der-Stille

 Liebe Deine Aufgabe mit Leidenschaft, sie ist der Sinn Deines Lebens.

Auguste Rodin Bildhauer (1840-1917)

Johann Wolfgang von Goethe

Zeit Zitate

Über allen anderen Tugenden steht eines:

das beständige Streben nach oben,
das Ringen mit sich selbst,
das unersättliche Verlangen nach
größerer Reinheit, Weisheit, Güte und Liebe.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Buddha

Der Weg liegt nicht im Himmel. Der Weg liegt im Herzen!

Buddha (Siddhartha Gautama) (ca. 6. Jh. v. Chr.)

Ludwig Börne

Erfolgreich Leben Zitate

Glücklich zu sein ist auch eine Tugend.

Ludwig Börne (1786 - 1837)

Mark Twain

Gut sein ist edel. Andere lehren, gut zu sein, ist noch edler. Und leichter.

Mark Twain (1835 - 1910)

Mark Twain

Je mehr Vergnügen Du an Deiner Arbeit hast, umso besser wird sie bezahlt.

Mark Twain (1835 - 1910)

Weisheiten der Indianer

Sprüche Lebensentscheidungen treffen

Wer etwas Wichtiges vorhat, sollte nicht lange Reden halten, sondern nach ein paar Worten zur Sache kommen.


Konfuzius

Erfolg im Leben Zitat

Wer NEU anfangen will, soll es sofort tun, denn eine überwundene Schwierigkeit vermeidet hundert neue.

Konfuzius (ca. 551 v. Chr. - 479 v. Chr.) chinesischer Philosoph

Johann Wolfgang von Goethe

Erfolgreiches Zitat

Es ist nicht genug zu wissen, man muss es auch anwenden.
Es ist nicht genug zu
wollen,
man muss es auch
tun!

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Indem man das,

was man zu tun hat,
aufschiebt,
läuft man Gefahr,
es nie tun zu können.

Charles-Pierre Baudelaire

Oscar Wilde

Wer nicht die FRAUEN hinter sich hat, bringt es in der Welt zu keinem ERFOLG.

Oscar Wilde (1854-1900)

Laotse

Erfolg im Beruf Zitate

Das ist der beste Führer, dessen Leute sagen,
wenn er sie ans Ziel geführt hat:
Wir selbst haben den Erfolg zustande gebracht.

Laotse (Lao-Tse) (ca. 6. Jahrhundert v. Chr.)

Horaz

Frisch angefangen ist schon halb getan. Was säumst du? Wag es auf der Stelle, weise zu sein.

Horaz (65 v. Chr. - 8 v. Chr.)

Franz von Sales

Begegne dem, was auf dich zukommt, nicht mit Angst, sondern mit Hoffnung.

Franz von Sales (1567 - 1622)

Heinrich Heine

Ein bisschen Bildung ziert den ganzen Mensch.

Heinrich Heine (1797-1856)

Wenn du etwas über deine Vergangenheit wissen willst

dann schau dir deine jetzige Lebenssituation an.

Wenn du etwas über deine Zukunft wissen willst,

schau dir dein jetziges Verhalten an.

Tibetische Weisheit

Konfuzius

Zitate-Veraenderung

Es spielt keine Rolle wie langsam Sie gehen, so lange Sie nicht anhalten!

Konfuzius (ca. 551 v. Chr. - 479 v. Chr.) chinesischer Philosoph

Freifrau Marie von Ebner-Eschenbach

Menschen,

die nach immer größerem Reichtum jagen ohne sich jemals Zeit zu gönnen, ihn zu genießen, sind wie Hungrige, die immerfort kochen, sich aber nie an den Tisch setzen!

Freifrau Marie von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916)

Vertrauen ist der Schritt für eine wundervolle Beziehung.