Zitate zum Nachdenken inspirierend und motivierend!


 

55 Zitate zum Nachdenken

Alle 8 Stunden NEUE Zitate in dieser Kategorie. So bleiben sie immer neu inspiriert!

Konfuzius

Zitate-fliessen

Zwecklos ist es, über Dinge, die geschehen sind, zu reden.
Zwecklos ist es, bei Dingen, die im Laufen sind, zu mahnen.
Zwecklos ist es, zu tadeln, was vergangen ist.

Konfuzius (ca. 551 v. Chr. - 479 v. Chr.) chinesischer Philosoph

Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken.

Dante Alighieri

Die Würde, die in der Bewegung eines Eisberges liegt

beruht darauf, dass nur ein Achtel von ihm über dem Wasser ist.

Ernest Hemingway

 

 

wordpress-mit-herz

 

Leo Tolstoi

Zitate Veränderung

Alle denken nur darüber nach, wie man die Menschheit ändern könnte,
doch niemand denkt daran,
sich selbst zu ändern.

Leo Tolstoi (1828 - 1910)

Laotse

Zitate für mehr Motivation

Plane das Schwierige da, wo es noch leicht ist!
Tue das Große da,
wo es noch klein ist!
Alles Schwere auf Erden,
beginnt stets als
Leichtes.
Alles Große auf Erden,
beginnt stets als Kleines!

Laotse (Lao-Tse) (ca. 6. Jahrhundert v. Chr.)

Ralph Schwarz

Erfolg im Leben Zitate

Denke als Opfer und jammere, denke als Sieger und lebe in Lösungen.

Ralph Schwarz

Der Zweifel entsteht immer daraus,

dass man die Dinge nicht der Ordnung nach erforscht.

Baruch de Spinoza

Friedrich Nietzsche

Zukunfts-Zitat

Wer dreimal mit Dreistigkeit das Wetter prophezeit hat und Erfolg hatte, der glaubt im Grunde seiner Seele ein wenig an seine Prophetengabe.

Friedrich Nietzsche (1844 - 1900)

Albert Einstein

Ein Erfolgszitat

Realität ist nur eine Illusion, allerdings eine sehr hartnäckige.

Albert Einstein (1879 - 1955)

Du siehst Dinge und fragst

"Warum?"

Aber ich träume von Dingen, die es nie gegeben hat, und sage:

"Warum nicht?"

George Bernard Shaw

George Eliot

Zitat-zum-Verlieben

Es wird nie rote Rosen regnen. Wenn wir mehr Rosen wollen, müssen wir mehr Rosen pflanzen. Jeder Tag ist ein neuer Anfang!

George Eliot (1819 - 1880)

Isaac Newton

Was wir nicht wissen, ist ein Ozean.

Sir Isaac Newton (1643 - 1727)

Die Frage ist nicht, was man betrachtet - sondern was man sieht.

Henry David Thoreau

Konfuzius

Zitate-bewegen

Wähle einen Beruf, den du liebst, und du musst keinen einzigen Tag in deinem Leben arbeiten.

Konfuzius (ca. 551 v. Chr. - 479 v. Chr.) chinesischer Philosoph

Friedrich Nietzsche

Zitate zum Nachdenken

Ziele nach dem Mond.

Selbst wenn du ihn verfehlst, wirst du zwischen den Sternen landen.

Friedrich Nietzsche (1844 - 1900)

Joseph Joubert

Zitate Mensch

Biene und Wespe saugen an den gleichen Blüten, finden aber nicht den gleichen Honig.

Joseph Joubert (1754-1824)

Wenn ich acht Stunden Zeit hätte,

um einen Baum zu fällen, würde ich sechs Stunden die Axt schleifen.

Abraham Lincoln

James Allen

Lebens Zitate

Die Träumer sind die Beschützer der Welt.

James Allen (1864 - 1912)

Der Mensch ist das Wesen, das immer entscheidet.

Und was entscheidet es?

Was es im nächsten Augenblick sein wird!

Viktor Frankl

James Fenimore Cooper

Gewohnheit ist der dickste Leim, den ich kenne.

James Fenimore Cooper (1789 - 1851)

Albert Einstein

Weisheiten Zitate

Die reinste Form des Wahnsinns ist es alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

Albert Einstein (1879 - 1955)

Friedrich Rückert

Sechs Wörtchen nehmen mich in Anspruch jeden Tag:

Ich soll, ich muss, ich kann, ich will, ich darf, ich mag!

Friedrich Rückert (1788 - 1866)

Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt.

Francois Truffaut

Leo Tolstoi

Was du heute denkst, wirst du morgen tun.

Leo Tolstoi (1828 - 1910)

Kein Urteil ist schneller und

keines hält sich für sicherer als das der Unwissenheit.

Adalbert Stifter

Johann Wolfgang von Goethe

Die Erfolgszitate

Das Wunder ist des Glaubens liebstes Kind.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Friedrich Nietzsche

Zitat-Erde

Das beste Mittel, jeden Tag gut zu beginnen:

Beim Erwachen daran denken, ob man nicht wenigstens einem Menschen eine Freude machen könnte.

Friedrich Nietzsche (1844 - 1900)

James Allen

Zitat für Erfolg

Umso ruhiger ein Mann wird, umso größer wird sein Erfolg, sein Einfluss, seine Macht für immer.
Die Gelassenheit des Geistes ist einer der schönen
Juwelen, der Weisheit.

James Allen (1864 - 1912)

Marie von Ebner-Eschenbach

Ich-liebe-Zitate

Wer aufhört, besser werden zu wollen, hört auf, gut zu sein.

Marie von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916)

Khalil Gibran

Mehr Erfolgszitate

 Man muss durch die Nacht wandern, wenn man die MORGENRÖTE sehen will.

Khalil Gibran (1883 - 1931)

Freifrau Marie von Ebner-Eschenbach

Zitate-haben-Energie

Andere neidlos Erfolge erringen sehen, nach denen man selbst strebt, ist Größe.

Freifrau Marie von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916)

Johann Wolfgang von Goethe

Erfolg im Beruf Zitat

Wer sichere Schritte tun will, muss sie langsam tun.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

George Eliot

Zitat-Leben

 Es ist nie zu spät, das zu werden, was man hätte sein können!

George Eliot (1819 - 1880)

Carl Einstein

Zitate-für-mich

Man muss das Unmögliche so lange anschauen bis es eine leichte Angelegenheit ist!

Carl Einstein (1885-1940)

Was vor uns liegt und was hinter uns liegt,

Zitate Zeit

ist nichts im Vergleich zu dem, was in uns liegt.
Wenn wir das, was in uns liegt,
nach außen in die Welt tragen, geschehen Wunder.

Henry David Thoreau

Lucius Annaeus Seneca

Tägliches-Erfolgszitat

Nutze jede Stunde.

Wenn Du das Heute wahrnimmst, wirst du weniger von morgen abhängen. Indem du das Leben aufschiebst, eilt es von dannen.

Lucius Annaeus Seneca (ca. 1 n. Chr. - 65 n. Chr.)

James Joyce

Zitate Zeit

Der Erfinder der Notlüge liebte den Frieden mehr als die Wahrheit.

James Joyce (1882-1941)

Wer sich auf das Schlimmste gefasst macht,

überwindet die Angst davor und kann wieder klar denken.

Andrew Carnegie

Wenn man seinen Geldbeutel in seinem Kopf ausleert,

kann einem das niemals weggenommen werden.
Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen.

Benjamin Franklin

Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis

vielleicht ist keins da!

Franz Kafka

Heinrich Heine

Die Herrlichkeit der Welt ist immer adäquat der Herrlichkeit des Geistes, der sie betrachtet.

Der Gute findet hier sein Paradies, der Schlechte genießt schon hier seine Hölle.

Heinrich Heine (1797-1856)

Konfuzius

Zitate-fuer-Motivation

Der höhere Mensch ist darauf bedacht, zurückhaltend in seinen Worten
und
rasch in seinen Taten zu sein.

Konfuzius (ca. 551 v. Chr. - 479 v. Chr.)

Albert Einstein

Zitate Berufung

Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig!

Albert Einstein (1879 - 1955)

Joseph Joubert

Zitate zum Leben

Die Vollendung setzt sich aus Kleinigkeiten zusammen.

Joseph Joubert (1754-1824)

Jeder Narr kann kritisieren, verurteilen, reklamieren

- und die meisten Narren tun es auch!

Andrew Carnegie

Joseph Joubert

Man durchschneide nicht, was man lösen kann.

Joseph Joubert (1754-1824)

Sir Alexander Mackenzie

Zitate-bewegen

Die Ablehnung, Unwichtiges zu tun, ist eine entscheidende Voraussetzung für den ERFOLG!

Sir Alexander Mackenzie (1764 - 1820)

Konfuzius

Zitate-fliessen

Zwecklos ist es, über Dinge, die geschehen sind, zu reden.
Zwecklos ist es, bei Dingen, die im Laufen sind, zu mahnen.
Zwecklos ist es, zu tadeln, was vergangen ist.

Konfuzius (ca. 551 v. Chr. - 479 v. Chr.) chinesischer Philosoph

Johann Wolfgang von Goethe

Das mächtigste Hirngespinst ist die öffentliche Meinung.
Niemand weiß genau, wer sie macht,
niemand hat sie je persönlich kennen gelernt,
aber alle lassen sich von ihr tyrannisieren!

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Johann Wolfgang von Goethe

Zitate Berufung

Und ein scharfsichtiger Fremder, der in ein Haus tritt, bemerkt oft gleich,
was der Hausherr aus Nachsicht, Gewohnheit oder Gutmütigkeit übersieht oder ignoriert.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Franz von Assisi

Mache, dass ich danach trachte zu trösten, statt getröstet zu werden,

zu verstehen, statt verstanden zu werden,

zu lieben, statt geliebt zu werden.

Denn wir können nur empfangen, wenn wir geben!

Franz von Assisi (ca. 1181 - 1226)

H. P. Lovecraft

Zufalls-Zitate

Ich frage nie einen Menschen nach seiner Arbeit, weil es mich nicht interessiert.

Ich frage ihn nach seinen Gedanken und nach seinen Träumen.

H. P. Lovecraft (1890 - 1937)

Ein einziger Augenblick kann alles umgestalten.

Christoph Martin Wieland

Joseph Joubert

Zitate zum Nachdenken

Die Zärtlichkeit ist das Ruhen der Leidenschaft.

Joseph Joubert (1754-1824)

Dalai Lama

Zitate-Vertrauen

Öffne der Veränderung deine Arme, aber verliere dabei deine Werte nicht aus den Augen.

Dalai Lama

Das Leben hat so viele schöne Seite, lass dich inspirieren diese wahrzunehmen
Zitate zum Nachdenken!

 

 
wordpress-mit-herz